Liebe Internetfreundinnen und -freunde.
Da wir uns teilweise schon sehr lange kennen,
möchte ich mich hier ein wenig vorstellen
im Jahr 2010.

[zu Seite 2]
in Bearbeitung

Diese Seite ist in Bearbeitung, ebenso Seite 2

Sternzeichen: STIER
geb. Bayerin

Name: Gisela Case,  weiteres siehe Impressum
Wohnort: In der Nähe von der Weltkulturerbestadt  Regensburg, Oberpfalz, Land Bayern.
Geburtstag: 27. April 1943
Schule und Studium: Mittlere Reife, das waren zu meiner Zeit 6 Klassen Gymnasium; danach 5 Semester zur Ausbildung als Chemotechnikerin in Augsburg
Hobbies und Interessen in meiner Jugend: Tanzen (Bronzenadel in Regensburg); Flirten, Musik, Natur, Sprachen, lesen, segeln, reiten, reisen, kochen, Bergwandern, schwimmen
(die Reihenfolge ist willkürlich)
verheiratet: 3 Jahre, von 1974 bis 1978 in Orlando, Florida
Kinder: Keine, da mein Mann 15 Jahre älter war. Er wäre jetzt 86.
Beruf: Nach dem Studium ab 1962 Chemotechnikerin in einem Pharmazeutischen Unternehmen (Cortison und Lopirin) zwischendurch mal 3 Jahre in einem städtischen mineralogischen Institut. Dann 1974 Heirat. Anschließend ab 1978 wieder in derselben Pharmafirma, die mittlerweile in Gänze ein amerikanischen Unternehmen geworden war.
1997 schloss unsere Firma den Pharmabereich.
In den letzten Jahren war ich als Übersetzerin in der Qualitätskontrolle tätig.
Hier machte ich 1987 die ersten Schritte am Computer mit DOS!!!! Usw. usf
Meine Hobbies nach meiner Rückkehr aus USA: Im Großen und Ganzen wie vorher. Allerdings ohne tanzen, segeln und reiten.
Und die Schwerpunkte hatten  sich verlagert.
Mein großes Hobby wurden  meine Hunde, Hundetraining.
Viel unterwegs mit meinen Hunden. 2002 war ich mit Rocco auf der Bundessiegerschau für Schäferhunde im Agility in Lübeck (hier). Irgendwann wurde auch unser Garten zu meinem Hobby. Nach meinem Abschied vom Arbeitsleben kam dann mein drittes Hobby dazu: die Homepages.
Krankheiten: Keine, die die Welt erschüttern. Aber, ab einem gewissen Alter gehen die Rückenprobleme an (beim Hund sagt man Cauda equina, beim Menschen: Wirbelsäulenkanalverengung). Man kann Geld erben oder Arthrose - ich habe mir das letztere ausgesucht .........
Vielleicht gibt es mal ein paar Bildchen. Etliche sind ja schon auf den Hundeseiten.

z.B. dieses, Juni 2008

Images/Roc-Illi2_06-08.jpg


an meinem Geburtstag 2008

 


und das war vor langer langer Zeit

 

 

 

Kindheitserinnerungen

kleines Mädchen oder Bübchen??? mit Mama

Erstkommunion 1953 mit Oma und Opa

 

Irgendwann hatte sich Opa einen Spitz "Fipsi" zugelegt

 

 

 


Mama. Opa und Fipsi

Opas früheres Haus in Dechbetten bei Regensburg

[zu Seite 2]